Neueste Nachrichten


Tag der Gebäudereiniger in Dresden am 15.06.2016

Gleiche Bezahlung für Reinigungskräftein Ost und West in Dresden gefordert


© IG BAU
Dresden, 15.06.2016
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - und das nach fast 30 Jahren "Deutsche Einheit" - mit Nachdruck gefordert von den Demonstanten in Dresden zum internationalen Tag der Gebäudereiniger am 15.06.2016.

Hintergrundinformation zum Tag des Gebäudereinigerhandwerkes
Der "Tag der Gebäudereiniger" erinnert an einen Streik der Putzkräfte in Century-City, dem Kommerzviertel von Loa Angeles, bei dem am 15.06. 1990 die Streikenden brutal von der Polizei zusammengeschlagen wurden. Die Polizei mußte nach einem Gerichtsverfahren schließlich 3,5 Millionen Dollar an die amerikanische Reiniger - Gewerkschaft bezahlen. Der Streik führte schließlich zu einer 25%tigen Gehaltserhöhung und der Einführung betrieblicher Krankenversicherungsleistungen.

Dieser Vorfall markiert einen Wendepunkt in der Kampagne "Justice for Janitors". Der 15. Juni wird seitdem international als "Justice-for-Janitors Day", in Deutschland als Tag der Gebäudereinigung" begangen.

Im Herbst 2009 gab es in Deutschland den ersten bundesweiten Gebäudereiniger - Streik.

Eigentlich sollte dies bis 2019 geschafft sein.
Der Wille der Arbeitgeber ist ein anderer, der Ostlohn ist zu hoch und eine Angleichung wäre nicht machbar.
Kurzer Hand wurde die Vereinbarung über die "Ost-Westangleichung zum 31.12.2016 von der Arbeitgeberseite gekündigt.
Dies ist ein Schlag ins Gesicht aller Arbeitnehmer/innen im Glas und Gebäudereinigerhandwerk.

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-26388_zc-ca8ec3f4-zs-73445a6d.html